Lehrerfortbildung

Das Argelander-Institut lädt jedes Jahr Lehrerinnen und Lehrer mit Interesse an der Vermittlung von Astronomie in der Schule zu einer Fortbildungsveranstaltung ein. Studentinnen und Studenten, sowie andere interessierte Personen können gerne auch teilnehmen. Bei dieser Fortbildung stellen Wissenschaftler aktuelle Forschungsgebiete vor. Zusätzlich werden erfolgreiche Schulprojekte von Lehrkräften vorgestellt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die nächste Lehrerfortbildung findet am Samstag den 26. Juni 2021 im Zeitraum 09:00 bis etwa 13:10 mit diesem Programm statt. Pandemiebedingt wird die Lehrerfortbildung in diesem Jahr als reine Onlineveranstaltung über zoom durchgeführt. Um sich für die Teilnahme anzumelden, senden Sie bitte eine Email mit Angabe Ihres Namens (und falls zutreffend Ihrer Schule) an Frau Sabine Derdau (derdau@astro.uni-bonn.de). Sollten Sie eine
Teilnahmebestätigung benötigen, geben Sie dies bitte direkt in Ihrer Anmeldung an.

Wenn Sie Ankündigungen zur Lehrerfortbildung und anderen Veranstaltungen aus dem Bereich Schule erhalten möchten, können Sie sich gerne in unsere Mailingliste eintragen. Wir weisen an dieser Stelle auch gerne auf die thematisch breiter aufgestellten Veranstaltungen des deutschen ESERO (European Space Education Resource Office) Zentrums  esero.de hin, zu dem das AIfA beiträgt.

Das Programm früherer Lehrerfortbildungen finden Sie hier: 20202019, 2018, sowie Frühere Veranstaltungen.

Ansprechpartner: Thomas Erben, Tim Schrabback, Andreas Schulz (MPIfR, Universität zu Köln), Florian Kleinebreil & Malte Tewes
Mail: lehrerfortbildung [at] astro.uni-bonn.de
Tel: 0228/73 3658  (Sekretariat, Frau Sabine Derdau)